LOSUNG DES TAGES

Josua fiel auf sein Angesicht zur Erde nieder, betete an und sprach: Was sagt mein Herr seinem Knecht?

Josua 5,14

mehr

header_aktuelles

losungdesjahers ldj18

Leitsätze

leitsaetze

Kalender

Januar 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Kontakt

gemeindebuero

Advent - Aufatmen. Zu Luft kommen.
Advent – Auftanken und Kraft schöpfen für die Vorbereitung auf Weihnachten.
Advent – Aufmerken auf das Eigentliche: Gott wird Mensch – an Weihnachten, nicht früher.
Immer in Bergen, immer um 19:30 Uhr, immer mittwochs, immer in großer Ruhe mit viel Musik, mit Gebeten, Lesungen, Stille.
5.12. mit Pfarrer Alfred Vaupel-Rathke
12.12. mit Pfarrerin Kathrin Fuchs
19.12. mit Pfarrerin Karola Wehmeier
Sie sind alle herzlich eingeladen.

Kathrin Fuchs

Herzlich laden wir zum Reformationsgottesdienst am Mittwoch, den 31. Oktober ,18 Uhr in die Berger Kirche ein. Pfarrer Alfred Vaupel-Rathke der Posaunenchor unserer Kirchengemeinde werden diesen Gottesdienst gestalten.

Alfred Vaupel-Rathke

Herzlich laden wir zum Gottesdienst am Buß- und Bettag, dem 21. November, um 19 Uhr in die Laurentiuskirche ein. Pfarrerin Karola Wehmeier gestaltet diesen Gottesdienst, in dem auch das Heilige Abendmahl gefeiert wird.

Am Sonntag, 28. Oktober, 11 Uhr, feiern wir in der Laurentiuskirche einen Diakonie-Gottesdienst zum Thema „miteinander statt nebeneinander“. Verschiedene diakonisch tätige Menschen unserer Gemeinde gestalten den Gottesdienst miteinander und werden von ihren Tätigkeitsbereichen und Aufgaben berichten.
Im Anschluss gibt es Kaffee, Keks und Snacks.
Herzliche Einladung!

Karola Wehmeier

Während ich dies schreibe, blüht es noch um mich herum in meinem Garten. Doch wenn wir unseren nächsten Krabbelgottesdienst am 21. Oktober, 10:45 Uhr in der Berger Kirche feiern, ist das meiste verblüht; die Natur  bereitet sich auf den Winterschlaf vor. Sie ruht sich aus, schläft, um Kraft zu tanken für den Frühling.
Vom Rhythmus des Lebens, den Gott versprochen hat, erzählen Pfarrerin Kathrin Fuchs und Diakonin Ute Gerhold-Roller.
Eingeladen sind vor allem Familien mit Kindern bis zu vier Jahren.

Kathrin Fuchs

Die Evangelische Kirchengemeinde Bergen-Enkheim lädt am Ostersonntag, 1. April, herzlich ein zur Auferstehungsfeier in der Osternacht: Liturgischen Texten, Lesungen in der dunklen Kirche hören; sich in Gebete mit hineinnehmen lassen; sehen, wie die Osterbotschaft die Nacht erhellt und sich Raum nimmt – das Leben blüht auf; der eigenen Taufe gedenken; zusammen Abendmahl feiern. Ostern wird es.
Der Gottesdienst beginnt um 5 Uhr in der Laurentiuskirche Enkheim.
Anschließend laden die Frauen von efa, evangelische Frauen aktiv, zu einem Osterfrühstück ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus ein.